Als Mitglied der BiPRO oder dieser Gruppe erhalten Sie auf dieser Seite möglicherweise weitere Inhalte.

Sind Sie BiPRO-Mitglied, dann melden Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Zugangsdaten an. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie nicht öffentliche Beiträge sehen oder auch selbst Beiträge erstellen.

Soweit Sie noch kein BiPRO-Mitglied sind und somit keine Zugangsdaten haben, registrieren Sie sich oder wenden Sie sich bitte an die BiPRO-Geschäftsstelle - per Telefon unter 0211 690750-51 oder per Mail an bipro@bipro.net.

Vielen Dank.

zurück zur Seite Düsseldorfer Maklergespräche

Referenten


 

brauch_.jpg

Matthias Brauch

Matthias Brauch ist ausgewiesener Experte für Digitalisierung und Prozessautomatisierung. Als Geschäftsführer der softfair GmbH hat er das Unternehmen zum Marktführer für Vergleichsprogramme gemacht. Brauch engagiert sich intensiv dafür, die IT-Infrastruktur und Kommunikation zwischen Versicherer und Vermittler zu vereinfachen. Seine Karriere erstreckt über 14 Jahre in der Versicherungs-IT. Sein Studium absolvierte er an der Universität Konstanz mit dem Schwerpunkt Informationsmanagement.

bipro-tag_michael_buennemeyer.jpg

Michael Bünnemeyer

Michael Bünnemeyer ist seit 2001 in der Versicherungsbranche aktiv und seit 2012 in der Beratung tätig. In verschiedenen Projekten konnte der Diplom-Betriebswirt (Fachrichtung Versicherung) umfangreiche Kenntnisse in der Projektleitung und im Projektmanagement aufbauen. Seine Themenschwerpunkte sind der Multikanalvertrieb, Vertriebsportale sowie deren (BiPRO-)Schnittstellen zu den Inhouse-Systemen. In diesem Kontext engagiert er sich seit 2006 im BiPRO e.V.

lars_drueckhammer_bild.jpg

Lars Drückhammer

Der Dipl.-Kfm. studierte Betriebswirtschaftslehre in Bayreuth und Leeds (UK).
Nach dem Wechsel in die Versicherungsbranche 1998 gründete er im Jahr 2000 mit zwei Partnern die Firma blau direkt GmbH & Co. KG. Neben seiner Funktion als Geschäftsführer und Einkäufer für den Pool umfassen seine Aufgaben u. a. die Koordination von Webservice-Integrationen, Datentransfers und aller BiPRO Aktivitäten.
Seit 2012 ist Herr Drückhammer Mitglied im Marktausschuss (MAUS) bei der BiPRO.

hanssmann_wolfgang.jpg

Wolfgang Hanssmann
Herr Wolfgang Hanssmann ist seit Mai 2015 Mitglied des Vorstands der HDI Deutschland AG (zuvor Talanx Deutschland AG) und verantwortet das Ressort Vertrieb und Marketing. Zudem ist er Vorsitzender des Vorstands der HDI Vertriebs AG.  

Zuvor war Herr Hanssmann seit 1990 für den AXA Konzern tätig und verantwortete hier den Vertrieb der DBV-Winterthur Gruppe sowie der AXA Konzern AG. Herr Hanssmann ist studierter Betriebswirt und lebt zurzeit in Hannover und Köln.

mp_mardfeldt_holger_rgb_72_1611.jpg

Holger Mardfeldt

geboren 1961 in Lübeck
1981 Abitur am Carl -Jakob Burckhardt-Gymnasium, Lübeck
1981-83 Zivildienst Johanniter Unfall-Hilfe
1983-85 Ausbildung zum Versicherungskaufmann bei der Mapra Assekuranz GmbH, Lübeck
1985 Wechsel zur Carl Garbers Assekuranz, Hamburg, Fachbereich Industrie-Sachversicherungen
1987 Prokurist Fa. Garbers
1988 Wechsel zu Martens & Prahl Versicherungskontor GmbH, Hamburg (Prokurist)
1989 Abendstudium zum Versicherungsfachwirt / Erlangung des Ausbilderscheines
1989 Gesellschafter-Geschäftsführer Martens & Prahl Versicherungskontor GmbH, Hamburg
1994 Mitglied der Martens & Prahl Holding
seit 1996 Partner der Martens & Prahl-Holding

maennicke_andre.jpg

André Männicke

André Männicke (*1978) begann nach dem Studium der Wirtschaftsinformatik 2004 zunächst als Softwareentwickler bei der Hypoport AG. Im weiteren Verlauf seiner beruflichen Laufbahn innerhalb der Hypoport-Gruppe war er u.a. als Business Analyst und Product Owner tätig. Schließlich verantwortete er eine größere IT-Unit und leitete Projekte zur Digitalisierung und Automation von BackOffice-Prozessen. Als Verfechter der BiPRO-Idee initiierte er die Einführung der 430er Norm und trieb anschließend die Postkorb-Anbindungen kontinuierlich voran. Außerdem führte er u.a. eine Scan-Lösung zur automischen Klassifizierung und Weiterverarbeitung von analogen Dokumenten ein und etablierte webbasierte Prozesse in Front- und Back-Office. Im Mai 2015 wurde er Geschäftsführer der Hypoport InsurTech GmbH, der Vorgängergesellschaft der Smart InsurTech AG. Seitdem treibt er API-basierte Software-Lösungen als Erfolgsfaktor für Plattformlösungen und verantwortet mittlerweile im Vorstand der Smart InsurTech AG die Gesamt-Plattform SMART INSUR.

riedel.png

Lars Riedel

  • 41jährig
  • verheiratet, 2 Kinder
  • Wohnhaft in Fürth

 
        Mein beruflicher Werdegang:

  • Studium der Betriebswirtschaft, Schwerpunkt Kostenrechnung, Controlling & Wirtschaftsinformatik I FH Schmalkalden, Diplom-Betriebswirt (FH)
  • Teamleiter Entwicklung I DATEV Kanzlei-Rechnungswesen
  • Leiter Entwicklung I DATEV Public Sector
  • Bereichsleiter I DATEV Public Sector
  • Digital Transformation Officer I DATEV
  • Dozent an der Steinbeis-Hochschule Berlin für Projektmanagement & Leadership Steinbeis-Hochschule Berlin

 

2018-11-foto_rindermann.jpg

Marc Rindermann

Marc Rindermann, geboren 1973, studierte Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunktthema „Betriebliche Informationssysteme“ an der Universität zu Köln, wo er 1999 diplomiert wurde. 

Seit 1999 ist er geschäftsführend für die Unternehmen der assfinet-Gruppe verantwortlich. Mit der Integration von assfinet in die britische Acturis-Gruppe Anfang 2015 übernahm er zusätzlich die Geschäftsführung der Acturis Deutschland GmbH und den damit verbundenen Aufbau einer zentralen Multikanal-Vertriebsplattform.

 

foto_rohlfs.jpg

Dr. Angelo Ottorino Rohlfs

seit 3/2016 Vertriebsvorstand VHV Allgemeine Versicherung AG
seit 7/2011 Vertriebsdirektor VHV Holding AG, Hannover
Leiter Vertriebsdirektion Maklermanagement Center
seit 2/2008 Regional-Nertriebsdirektor, Prokura, VHV Holding AG, Hamburg
Leiter Vertriebsdirektion Nord
10/2006-2/2008 Allianz Beratungs-und Vertriebs-AG, Hauptverwaltung München stv. Direktor, Prokura
Fachbereichsleiter Analyse und Planung/Unternehmensentwicklung Vorgesetzter H. Cramer (bis 6/2007) bzw. Dr. M. Rieß (ab 7/2007)
1/2006-10/2006 Allianz Deutschland AG, Hauptverwaltung München Abteilungsdirektor, Prokura 
Assistent des Vorstandsvorsitzenden Dr. G. Rupprecht, Leiter Projektbüro „Reorganisation Deutschland"
7/2004-12/2005 Allianz Versicherungs-AG, Hauptverwaltung München
Abteilungsdirektor, Prokura
Assistent des Vorstandsvorsitzenden Dr. R. Hagemann
1/2002-6/2004 Allianz Versicherungs-AG, Zweigniederlassung für Norddeutschland, Hamburg Filialdirektor, Prokura
Leiter Filialdirektion Hamburg-Ost
1/2000-12/2001 Allianz Versicherungs-AG, Zweigniederlassung für Norddeutschland, Oldenburg Bezirksdirektor
Vertriebsbereichsleiter Ostfriesland, Filialdirektion Oldenburg
10/1998-12/1999 Allianz Versicherungs-AG, Zweigniederlassung für Norddeutschland, Hamburg Persönlicher Referent des Vorsitzenden der Geschäftsleitung K. Berrer
11/1996 -10/1998 KWS Kleinwanzlebener Saatzucht AG, Einbeck
Projektleiter „Neue Technologien"
Projektleiter „Strategisches Rechtsschutzmanagement"
8/1997 Promotion zum Dr. iur., Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Doktorvater Prof. Dr. E. Schmidt-Jortzig, Bundesminister der Justiz a.D.
8/1994-10/1996 Hanseatisches Oberlandesgericht, Hamburg
Referendariat
Assessorexamen
3/1993-6/1994 Bundespräsidialamt Bonn/Berlin
Referent für Verfassungsangelegenheiten, Dr. F. Spath
10/1988-2/1993 Universitäten Freiburg i.Br., Bonn, Heidelberg
Studium Jura, Wissenschaftliche Politik und Philosophie
Referendarexamen
7 /1986-6/1988 Bundeswehr, Boostedt/Munster
Panzerbrigade 18/Panzerlehrbrigade 9
Leutnant d. R.
5/1986 Städtisches Gymnasium Kaltenkirchen/Holstein, Abitur

andreas-vollmer-bvk.jpg

Andreas Vollmer

Als Vizepräsident im Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute verantwortet Andreas Vollmer u.a. die Geschäftsbereiche Makler, Betriebswirtschaft, Schadenversicherung und Datenschutz. Andreas Vollmer arbeitet nach Ausbildung und Studium an der FH Köln, Institut für Versicherungswesen, seit 1996 als beherrschender Gesellschafter-Geschäftsführer in der Mehrfachagentur Hasenclever + Partner GmbH + Co.KG, einem renommierten Bielefelder Versicherungsvermittlungsunternehmen mit dem Schwerpunkt im Firmenkundengeschäft.

 

florian_waesch_pressebild.jpg

Florian Wäsch

Florian Wäsch gehört mit Jahrgang 1984 zu den jüngeren IT-Entscheidern der Branche. Er absolvierte seine Ausbildung zum Fachinformatiker in Nürnberg und gründete bereits während seiner Ausbildung ein eigenes Softwareunternehmen. Seit 2005 ist er als IT-Verantwortlicher beim Versicherungsmakler Dittmeier in Würzburg tätig. In den vergangenen 12 Jahren baute er eine Abteilung mit aktuell 6 Personen auf, die sich größtenteils mit Softwareentwicklung beschäftigen. Zudem ließ er sich in dieser Zeit als Versicherungsfachmann ausbilden und sammelte praktische Erfahrungen, um diese optimal in die IT einfließen lassen zu können. Er selbst sieht sich als Praktiker, „aktiver Visionär“ und innovatives Bindeglied zwischen moderner IT und Fachbereich.

foto_tobias_warweg.jpg

Dr. Tobias Warweg

Herr Dr. Tobias Warweg ist seit Januar 2016 Mitglied des Vorstandes der HDI Vertriebs AG und für den Makler- und Kooperationsvertrieb verantwortlich. In den Jahren zuvor leitete er den Makler- und Ausschließlichkeitsvertrieb im AXA Konzern. Dort startete der promovierte Rechtsanwalt auch seine Berufskarriere und hatte infolge verschiedene Führungspositionen bei dem Versicherer inne.

dwittling_gross.jpg

Dirk Wittling

Gründer & Vorstand Betrieb & Finanzen der Neodigital Versicherung AG
Diplom Betriebswirt (FH), MBA Insurance
Über ein Jahrzehnt Erfahrung in leitenden Funktionen bei der Baden-Badener Versicherung AG
Financial Consultant bei der MLP AG

 

dsc_148.jpg

Peter Wolfgarten

Nach dem Abitur Ausbildung bei der Debeka Krankenversicherung VVaG und im Anschluß Assistent der Geschäftsleitung bei Meuser & Partner Assekuranz KG. Berufsbegleitende Studien zum Versicherungsfachwirt und - Betriebswirt an der Deutschen Versicherungsakademie in Köln.

Ab 1992 Prokurist bei Remy & Nauen Versicherungskontor OHG und seit 2000 geschäftsführender Gesellschafter bei Hilsenbeck Versicherungsmakler GmbH.

kuhnle_oliver.jpg

Dr. Oliver Kuhnle

Oliver Kuhnle ist seit 2009 im W&W-Konzern und seit 2017 Geschäftsführer des neu gegründeten Digitalversicherers Adam Riese GmbH, einem Tochterunternehmen der Württembergischen Versicherung AG. Davor leitete er im W&W-Konzern in der Württembergischen Lebensversicherung AG den Bereich Personenversicherung Steuerung, in der W&W Asset Management GmbH den Bereich Risikomanagement Wertpapierreporting und war im Controlling & Risikomanagement der Württembergischen Versicherung AG für das Kapitalcontrolling tätig. Vor seiner Tätigkeit bei der W&W arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Stuttgart, Betriebswirtschaftliches Institut - Lehrstuhl der Finanzwirtschaft.