Als Mitglied der BiPRO oder dieser Gruppe erhalten Sie auf dieser Seite möglicherweise weitere Inhalte.

Sind Sie BiPRO-Mitglied, dann melden Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Zugangsdaten an. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie nicht öffentliche Beiträge sehen oder auch selbst Beiträge erstellen.

Soweit Sie noch kein BiPRO-Mitglied sind und somit keine Zugangsdaten haben, registrieren Sie sich oder wenden Sie sich bitte an die BiPRO-Geschäftsstelle - per Telefon unter 0211 690750-51 oder per Mail an bipro@bipro.net.

Vielen Dank.

Status: 
laufend

Projekt: Prozesse der betrieblichen Altersvorsorge (bAV)

2018-28-05_bav_keyvisual_v02_0.jpgMitglieder des BiPRO e.V. haben sich in 2017 an die Geschäftsstelle gewandt und um eine Machbarkeitsprüfung für die weitere Standardisierung der übergreifenden Prozesse in der betrieblichen Altersvorsorge gebeten. Im Rahmen verschiedener Sondierungsgespräche hat sich eine erste Initiativgruppe gebildet, welche in einem Workshop am 8. Mai 2018 einen ersten Scope erarbeitet und den gemeinschaftlichen Wunsch zum Aufruf für das Projekt „Prozesse betriebliche Altersvorsorge“ (bAV) bekundet hat. Am 28./29. November 2018 trafen sich über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 25 Unternehmen zum Kickoff-Meeting.  

 

Zielsetzung des Projekts ist die Etablierung eines BiPRO-Standards für die Kommunikation in der betrieblichen Altersvorsorge im Schwerpunkt zwischen Produktgebern und Arbeitgebern. In dem Projekt bAV sollen Bestandsprozesse in den Durchführungswegen der Direktversicherung, Pensionskasse, Rückgedeckte Versicherer-Unterstützungskasse sowie Pensionsfonds betrachtet werden. Als Pilotprojekt setzt das Projekt "bAV" auf der neuen BiPRO-Releasegeneration RNext auf. Den Projektantrag finden Sie hier. 

 

2019-05-24_teilnehmer_bav.png

 

 


Projekttermine

1. Meeting 28.-29. November 2018 (Kickoff, Doppeltermin)
2. Meeting 23.-24.01.2019 (Doppeltermin)
3. Meeting 07.03.2019 (Einzeltermin)
4. Meeting 11.04.2019 (Einzeltermin)
5. Meeting 16.05.2019 (Einzeltermin)
6. Meeting 10.-11.07.2019 (Doppeltermin)
7. Meeting 23.-24.07.2019 (Doppeltermin) - Zusatztermin für technische Umsetzung

Zeitrahmen der Veranstaltungen für Einzeltermine: 10:00 - 16:30 Uhr sowie Doppeltermine: 1. Tag 10:00 - 16:30 Uhr und 2. Tag 9:00 - 15:30 Uhr


Ansprechpartner

Die fachliche Projektleitung liegt bei Herrn Dr. Jochen Schneider, Geschäftsführer e.stradis GmbH.

Ihre Ansprechpartner in der BiPRO-Geschäftsstelle für Fragen bzw. einen unverbindlichen Austausch:
•         Petra Sohnius, Projektleiterin, Tel. 0211 690 750-12, sohnius@bipro.net
•         Klaus Alter, Senior Manager Business Development, Tel. 0211 690 750-61, alter@bipro.net